Anmeldung

connect&learn


Maschinensicherheit - Möglichkeiten der Pneumatik mit beweglich trennenden Schutzeinrichtungen
Diese Veranstaltungsinformation ausdrucken

keyvisual

Um Maschinen sicher und schadensfrei zu konzipieren...
ist es wichtig die Maschinenrichtlinie richtig anzuwenden. Aktuelle Lösungen von Festo helfen Ihnen Sicherheitsmaßnahmen konform und fundiert umzusetzen. Bei connect&learn, der neuen Festo Online-Session, erfahren Sie in kurzer Zeit wie das geht. Sie bauen auf aktuellsten Kenntnissen der Risikobewertung eine Maschine und Anlage nach EN ISO 12100 auf. Dabei lernen Sie aktuellste Sicherheitslösungen für Ihre tägliche Anforderungen kennen.

In unserer neuen connect@learn Online-Session zum Thema Maschinensicherheit sehen Sie in diesem Teil wichtige Inhalte und Möglichkeiten der Pneumatik mit beweglich trennenden Schutzeinrichtungen

Bringen Sie Ihr Know-how auf Vordermann: Profitieren Sie jetzt von unseren kostenlosen, digitalen Events connect&learn mit Festo Experten und spannenden Themen. Nehmen Sie online teil und lassen sich überraschen.

Die Termin Details werden geladen...
Termin
11.11.2020 13:30 bis 15:00 Uhr
In Kalender übernehmen

Bei Fragen
Festo Vertrieb GmbH & Co. KG
Anna Tonn
Telefon 0711 347 53114
E-Mail Anna.Tonn@festo.com
Lerninhalte
In dieser Festo Online-Session Maschinensicherheit - Möglichkeiten der Pneumatik mit beweglich trennenden Schutzeinrichtungen lernen Sie weitere, wichtige Details und spannende Neuigkeiten kennen:
  • Überblick relevanter Normen
  • Anforderungen DIN EN ISO 14120 für kraftbetriebene, trennende Schutzeinrichtungen
  • Bauformen trennender Schutzeinrichtungen und ihre Eigenschaften
  • Wichtige Punkte bei der Auslegung der Pneumatik
  • Beispielapplikation vertikale Schutztür mit:
    • Sicher begrenztes Moment (SLT)
    • Sichere Bewegungsrichtung (SDI)
    • Vermeidung von unerwartetem Anlauf (PUS)

Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.